Sonntag, 17. Oktober 2010

Dunkelnebel TGU H269


Extrem schwierig zu fotografieren ist dieser Dunkelnebel mit den Koordinaten

19 57.9 -13 57 link zu Simbad

Die Daten des Nebels sind:





TGU


GLON
deg
GLAT
deg
dGLON
deg
dGLAT
deg
S
deg2
Av
mag
Av2
mag
dAv
mag
SAv
mag.deg2
SAv2
mag.deg2

H269027.53-20.900.300.273.74e-020.90.90.152.42e-022.42e-02


Aufgenommen am 14.08.2009 mit der gekühlten Canon EOS 450D an einem Takahashi Epsilon 160
Obwohl es sich um eine Dunkelwolke handelt entpuppte sie sich bei der Nachbearbeitung gar nicht so dunkel, sondern sie war sogar heller als der Sternenhintergrund selbst. Eine alternative Interpretation, wo der Staub besser als solcher zu erkennen ist ergab folgendes Bild:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen